Einsamer Tag

Ich war den Tag nicht immer allein aber einsam war ich dennoch. Es ist als würde ich keine Nähe annehmen. Die Menschen wegstoßen. So gerne würde ich dich in den Arm nehmen um zu wissen das ich nicht allein bin. Ich frage mich, ob es dir gut geht und wie du dich fühlst... Ich saß heute am Schreibtisch und als ich Kopfweh bekam hatte ich plötzlich Angst um dich. Aber ich habe mich nicht getraut anzurufen... Ich sitze nur da, starre das Handy an und frage mich, ob du überhaupt rangehen würdest wenn ich anriefe. Und ich höre dieses Lied...den ganzen Tag nur dieses und frage mich wie du es fändest. Ich glaube es könnte dir gefallen...https://www.youtube.com/watch?v=eR9Kubfe0QU#t=17 Nur was sollte ich sagen wenn ich anriefe? Hallo Papa es tut mir leid das du enttäuscht von mir bist aber ich habe ein Lied was dir gefallen könnte...? Das ist doch falsch... Dein Lächeln fehlt mit Papa... Dieses Lächeln das mich aufbaut und mir Kraft gibt. Es ist als wäre es für mich für immer weg... Und dann kommt das Treffen anfang Dezember. Wirst du da sein? Wirst du mit mir reden? Mich eines Blickes würdigen? Wie soll ich reagieren? Was soll ich dir sagen...Wie soll ich mich fühlen? Ich habe so Angst... Und all das kann ich dir nicht sagen...du würdest mir wenn es um jemand anderen ginge als dich einen guten Rat geben und mir helfen. Wer soll mir jetzt einen Rat geben? Ich hoffe ich kann dich nochmal in den Arm nehmen... Du fehlst mir so...

25.11.14 23:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen